Slide

"Ein freier Geist ist wunderbar gefährlich.
Träumen ist eine subtile Form der Rebellion,
unsere Träume umzusetzen eine echte Revolution." - Ketty D´Ettorre

Ciao, ich bin Ketty,
Coach, Personal- und medizinischer Fitnesstrainer, Speaker.

Schon lange fasziniert es mich, wie wir mit unserem Verstand unsere Welt erschaffen. Ich bin überzeugt davon, dass ein Großteil von dem, was wir als Problem bezeichnen, “kopfgemacht” ist und wir genau dort anfangen sollten, unsere innere Welt zu retten.

Oft merken Menschen erst dann, wenn sie an ihre persönliche Schmerzgrenze stoßen, dass der Sinn des Lebens mehr ist, als sich nur “über Wasser” zu halten.

So werden viele von uns alt und realisieren erst dann, dass das, was wir im Leben wollten, oft nichts anderes war, als die Träume, die wir als Kinder hatten.

Ich habe mir damals versprochen, dass ich, sobald ich mein Gefühlschaos bewältigt habe, so vielen Menschen wie möglich die Kraft und die Werkzeuge mit auf ihren Weg geben werde, die sie dazu befähigen, Verantwortung zu übernehmen, mit Mut zu ihren Handlungen zu stehen und vor allem, sich im Leben für sich selbst zu entscheiden.

Wenn Du wieder in der Gegenwart lebst und wenn Du aufhörst, der Außenwelt die Verantwortung für die Qualität deiner Beziehungen, deinen Job, deine Finanzen und deine Gesundheit zu geben, wirst du dich nicht mehr anstrengen, dein Leben unter Kontrolle halten zu wollen, sondern dich freuen bewusste Entscheidungen zu treffen.

Meine Vision,
dich in ein bewegtes und gesundes Leben zu begleiten und dich bei deinem mentalen und körperlichen Wandel zu unterstützen.

“Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang verändern.
Du kannst aber starten wo du bist und das Ende verändern.” – C.S. Lewis

… das Resultat deiner inneren Überzeugungen, die wiederum dein Selbstbild formen.

Die meisten von uns wünschen sich, auf die eine oder andere Weise, ein außergewöhnliches Leben. Und entweder du erschaffst das Leben, das du dir wünschst oder nicht. Meistens geben wir der Außenwelt die Verantwortung dafür, wenn dann was in unserem Leben nicht rund läuft.

Der Vorgesetzte ist schuld, weil man die Stelle nicht bekommen hat. Die Mitarbeiter, dass die Verkaufszahlen nicht erreicht wurden. Der Partner ist schuld, wenn man selbst fremd geht und die Mutter, weil man an Wiederholungszwängen leidet.

Das Ergebnis, eine Gesellschaft verletzter, ängstlicher, trauriger und wütender Kinder – in erwachsenen Körpern.

Konflikte, Enttäuschungen, Krankheiten, Krisen, die die meisten zwischen 35 und 55 Jahren verstärkt erfahren. Viele Firmen und Familien ähneln einem Kindergarten, in dem Neid, Eifersucht, Rivalität und Missgunst blühen.

Es gibt zwei Gründe, die Menschen leiden lassen. Der eine, weil etwas nicht so ist, wie wir es uns gewünscht hätten und wir meinen, dass die eigene Vergangenheit anders hätte sein sollen, als sie war. So sind viele Menschen heute unglücklich, weil sie ihr Gestern nicht mögen. Anstatt das Gestern ruhen zu lassen, holen sie die Vergangenheit jeden Tag in die Gegenwart zurück. Glaube mir, ich kenne das zu gut.

Der einzige Mensch, der für dein Lebensglück verantwortlich ist, bist du selbst und bitte verwechsle an dieser Stelle Verantwortung nicht mit „Schuld“!

„Zu vergeben bedeutet, jede Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben”. Als ich diesen Satz las, war mir im ersten Moment nicht klar, wie wichtig er für mich und meine persönliche Entwicklung geworden wäre.

Solange wir an Schuldzuweisungen und Vorwürfen festhalten, sagen wir gleichzeitig immer, es hätte anders sein sollen. Somit erhalten wir uns ein Stück weit die Illusion im Kopf, dass die Vergangenheit sich doch nochmal ändern wird. Doch das wird sie definitiv nicht. Die Vergangenheit ist vorbei. Was du aber ändern kannst ist deine innere Einstellung deiner Vergangenheit gegenüber.

Wir alle haben unsere Geschichte. Ganz egal wie schlimm und schmerzhaft die Erfahrung gewesen ist, hat jeder auch die Macht, seine Geschichte – ab einem gewissen Punkt – umzuschreiben.

Du kannst jetzt neu wählen.

Deine Zukunft ist nicht die automatische Verlängerung deiner Vergangenheit!

Philosophie

“La vita é movimento e il cambiamento ne é l´unica costante.”

Das Leben ist Bewegung und die einzige Konstante darin ist die Veränderung.

Coaching & Workshops

Life Coaching und Workshops für Körper, Geist & Leben

Life Coaching

Möchtest du dich wieder dauerhaft wohlfühlen?
Möchtest du mehr Lebenslust und Leichtigkeit in dein Leben bringen?
Willst du dich mit deinem Körper „versöhnen“, erfahren warum die überflüssigen Kilos da sind und lernen, wie du sie dauerhaft los wirst?
Funktioniert dein Körper gerade nicht so, wie du es dir wünschst und du verstehst nicht warum?
Willst du dich von Ängsten, Blockaden, negativen Gewohnheiten verabschieden?

Dann lass uns gemeinsam auf Forschungsreise begeben, um deine Themen zu „beleuchten“:

In meinem Life-Coaching wende ich unterschiedliche Techniken an, die es dir an erster Stelle ermöglichen, deinen IST-Zustand zu erkennen und zu reflektieren. Du wirst verstehen, warum es gerade so ist, wie es ist. Du wirst Klarheit bekommen über das, was du wirklich willst und brauchst. Ich unterstütze dich darin, deine Ziele zu erreichen.

Ich gehe diesen Weg MIT dir, der Erfolg ist jedoch auch von dir abhängig. Von deiner Offenheit, der Wahrnehmung deiner Selbstverantwortung und deiner Bereitschaft, alte Muster zu erkennen, dich von ihnen zu trennen und Raum für Neues zu erschaffen.

Du möchtest ein kostenloses Kennenlernen vereinbaren? Dann nimm Kontakt auf!

Workshops
Aufklärung – Inspiration – Entscheidung

In Zeiten der ausufernden Leistungsgesellschaft, die durch Effizienz-Wahn und Selbstoptimierung geprägt ist, werden zunehmend Workshop-Angebote gestrickt, die sich genau dieser Logik unterordnen.

Learning Nuggets und On-Demand-Webinare werden >>zwischendurch<< konsumiert, mit dem Versprechen, nachhaltige Erfahrungen zu generieren.

In meinen Workshops und vor allem in meinem Seminar “Push your Limits” geht es genau andersherum:

Wir betreiben intensive Forschungsarbeit an Deinem Geist und Körper. Wir geben den Themen die Zeit, die sie benötigen. In der Gruppe verknüpfen wir die theoretische mit der greifbaren und sinnlichen Erfahrungsebene, sodass eine bewusste Reflektion, eine Einordnung und eine Weiterentwicklung stattfinden können.

Titel und Themenschwerpunkte (Auszug)
Perspektivenwechsel. Die Bedeutung der Ereignisse
Selbstverantwortung, Lebenskunst, Kommunikation, Feedback, Wahrnehmung

Die Kunst des Wandels entdecken
Changeprozess, Mut, Selbstverantwortung, Begeisterung, Blockaden, Gewohnheiten

Bewegung & Neurowissenschaft
Sport, Gesundheit, Lernen, Neuronen

Ernährung trifft Bewusstsein
Seelennahrung, Gewohnheiten, Stoffwechsel, Hormone, Darm, Gesundheit, Selbstdisziplin

Angst: Vom Feind zum besten Freund
Angststörung, Panikattacke, Lügen, Sucht

Was ist Liebe?
Selbstliebe, Beachtung, Respekt, Begeisterung, Verbundenheit, Intimität, Offenheit

Sex: Erst wieder im Urlaub… – Warum?
Mindset, Achtsamkeit, Kreativität, Gefühle, Körperkultur

Du kannst gerne an meinen nächsten öffentlichen Terminen teilnehmen. 

Falls nichts Passendes dabei sein sollte oder du beabsichtigst eine Veranstaltung durchzuführen, organisiere gerne für dein Team, deine Firma oder deine Uni einen Workshop mit mir.

Bitte beachte: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

Sende mir eine Email und Du erhältst mein komplettes Portfolio sowie ein unverbindliches Angebot.

Seminar

Push your limits

Bei vielen Menschen stellt sich im Lauf der Zeit in der Partnerschaft, in Freundschaften oder im Beruf ein Gefühl der Routine, der Gewöhnung, der Gewöhnlichkeit und Langeweile ein. Es scheint sich nichts mehr zu bewegen und das Gefühl der inneren Leere und Sinnlosigkeit gewinnt die Oberhand.

Eine der größten Ursachen für dieses Gefühl liegt darin, dass wir uns in der eigenen Wahrheit nicht mehr treu geblieben sind. So haben wir uns fast alle, im Laufe des Lebens, schon oft selbst „verraten“.

Manchmal ist es ganz banal. Wir haben keine Lust auf den Kaffee mit der Nachbarin und behaupten einfach, wir müssten die Kinder zum Fußball fahren.
Manchmal wiegt es schwerer. Wir umgeben uns mit Menschen oder Dingen, die für unser Ansehen oder unsere Karriere wichtig sind, die uns aber in Wirklichkeit nicht erfüllen und nicht gut tun.
Es wird essenziell, wenn wir einer Arbeit nachgehen, mit der wir zwar viel Geld verdienen, aber unsere Gesundheit gefährden.
Und manchmal trifft es uns tief in der Seele. Wir schlafen nur noch aus Pflicht mit unserem Partner und fühlen uns danach leer und benutzt.

Das Schlimmste darin ist, dass wir versuchen, die Angst, die sich hinter diesen Verhaltensweisen verbirgt, vor uns und vor anderen zu verstecken. Der Grund dafür ist, dass wir in Verbindung bleiben möchten, um weiter geliebt und nicht verlassen zu werden.

Im Seminar “Push your limits” geht es darum, das eigene Denken, Fühlen und Handeln, sowie persönliche Ereignisse, aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten, in der Absicht Bestehendes zu verstehen und zu reflektieren. Durch die gewonnene Klarheit, Orientierung und Kraft, lernen wir die Herausforderungen des täglichen Lebens und die Krisen unseres Körpers und unserer Psyche zu nutzen und überwinden. Demzufolge verändern wir das, was nicht – oder nicht mehr – stimmig ist und verabschieden uns davon. So entsteht ein neues Verhältnis zu uns selbst und zu unserem Leben.

Warum dieses Seminar: Weil unsere „Probleme“ im Kopf entstehen und wir gemeinsam dort anfangen sollten, uns von ihnen zu lösen.

Wie verläuft das Seminar: Das Seminar ist eine wundervolle Entdeckungsreise durch intensive Forschungsarbeit.
Wir bearbeiten an 6 Tagen gemeinsam in der Gruppe die Highlights meiner Workshops auf persönlicher Ebene. Wir verknüpfen die Theorie mit praxisnaher Umsetzung. Inspirierende Inhalte, wertvolle Coaching-Inputs und Life-Coaching-Sessions, Aktivierung versteckter neurologischer Ressourcen durch geeignete Metaphern und Übungen, Interaktion, Gedankenexperimente, Sport-Einheiten und kraftvolle Meditationen inmitten unberührter Natur, ausgewogene und gesunde Ernährung bilden den Rahmen des Seminares. Jeder Teilnehmer wird zum Protagonisten der Woche.

Für wen ist das Seminar geeignet? Für Menschen…
… die das Gefühl haben, ihr Leben „stockt“ und die sich in anhaltenden Stresssituationen bewegen.
… die vor einer wichtigen Entscheidung stehen und es noch nicht schaffen diesen Schritt zu wagen.
… die verstehen möchten, wie sie nachhaltig abnehmen können.
… die sich von Ängsten, Blockaden und negativen Gewohnheiten verabschieden wollen.
… die mehr erreichen wollen oder zufriedener sein wollen mit dem, was sie bereits haben.

Für alle, die etwas Besonderes und Anderes erleben wollen.

Wo: In Abruzzo. „Ein idyllisches Stückchen Erde zwischen Bergen und Meer“, so wurde diese Region getauft. Ein Ort der – neben der Möglichkeit abzuschalten und aufzutanken – auch zahlreiche Freizeitaktivitäten bietet.
Besonders zu erwähnen ist hier der wunderschöne Adria Radwegteil (pista ciclabile) mit dem melodischen Namen „La via verde dei trabocchi“ (https://viaverdedeitrabocchi.info/).

Bitte beachte: Die Teilnehmeranzahl ist aufgrund der intensiven und interaktiven Zusammenarbeit begrenzt. Die Aufnahme setzt ein Telefon-Gespräch voraus.

Möchtest du unverbindlich mehr erfahren oder das Seminar buchen? Dann nimm gerne Kontakt auf. Mein Team verabredet dann einen Termin für das Telefonat mit dir.

Special

On road tour

Ketty bewegt deine Stadt!
Von der Online in die Offline Welt! Join us!

Hast du auch schon mal dein Sport-Programm auf einen “nächsten” Montag verschoben?

Würdest du gerne mal in einer Gruppe Gleichgesinnter Outdoor trainieren, statt nur im Studio? Oder hast du einfach Lust darauf, mal eine Woche ein ganz anderes Sportprogramm zu absolvieren?

Dann bist du hier richtig!

Mit meinem Special „On Road Tour“ bist du nicht mehr alleine.
Ich werde dich live vor Ort in Aktion bringen. Wir werden gemeinsam deine Stadt bewegen und gleichzeitig die Natur genießen.

In meinen Vorträgen erfährst du mehr über die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Psychologie, Wiederholungszwängen und limitierenden Glaubenssätzen.

Wir werden unsere Körper und unsere Gedanken trainieren und unseren Geist nähren, damit er uns in unserem Vorhaben unterstützt, ein gesundes und fittes Leben zu führen.

Ich werde dir dabei helfen, zu verstehen, wie und warum dein Körper und dein Kopf so miteinander interagieren, wie sie es tun.

Dabei geht es um viel mehr als nur Motivation.

Motivation hält meist nur eine Zeit lang an. Motivation bringt dich in die Gänge, löst aber die dahinter liegenden Themen nicht. Erlangst du aber erst einmal Klarheit über ganz bestimmte Verhaltensmuster, dann wird dir der sichere Ausstieg aus diesem negativen Kreislauf gelingen.

Durch dieses einwöchige Programm wirst du deine eigene Routine finden, die du dann auch alleine gut umsetzen kannst und die dir Spaß macht. Nur durch die Integration neuer und bewusster Gewohnheiten schlägst du den Weg zur Erreichung deiner Ziele ein!

In Kürze:

  • Haltung vor Handlung
  • Ursachen- statt Symptombehandlung
  • Sechs Tage mentale und körperliche Bewegung
  • Interessante Vorträge
  • Vielfältige Workouts – über den Tag verteilt
  • Musik
  • Neue Energie und
  • Jede Menge Spaß

Mehr zu den Terminen und zu meinen Programmen erfährst du bald.

Bei Interesse schreibe mir gerne eine Email.

Öffentliche Termine

15. November 2020

Me2We Congress

Keynote Ketty D´Ettorre

Der ganz andere Business-Kongress, der mit absoluter Vielfalt und einer spannenden Themenauswahl verblüffende Inspirationen schafft!

Der Kongress beginnt um 9 Uhr und endet um 18 Uhr. Ab 19 Uhr (bis 23 Uhr) findet die Aftershow-Party mit Musik & mit jeder Menge Zeit zum Netzwerken statt!

Kontakt

Du hast Fragen zu meinen Workshops oder meinem Seminar? Schreibe mir gerne eine Email.

Wenn du deine Gedanken und Anregungen mit uns teilen möchtest, findest du die Möglichkeit hier!

Bitte habe Verständnis dafür, dass aufgrund terminlicher Auslastung von August bis November 2020 keine Workshops stattfinden und ich keine neuen Mandate annehmen kann.


    * Pflichtfeld

    Meine Kontaktdaten

    Ketty D´Ettorre

    Email: team@kettydettorre.com

    Mobile: +49 176 66663333